Austausch über geplante Selbsthilfe-App

  • Hallo liebe Sozcafe Mitglieder,


    mein Name ist Fabian, ich bin 26 und seit 12 Jahren ist die soziale Phobie mein ständiger Begleiter.


    Da ich schon immer vom Potenzial von Smartphones als Helfer überzeugt war, arbeite ich momentan an einer Selbsthilfe-App für Menschen mit sozialer Phobie.


    Ich weiß, das Thema "Apps" ist so ausgelutscht, es gibt ja auch für alles eine App, oder? Naja, für uns halt nicht, zumindest kein ganzheitliches Selbsthilfeangebot.


    Ich habe mich nun in meiner Bachelorarbeit wissenschaftlich damit auseinandergesetzt und ein Konzept erstellt. Eine Versicherung hat schon Bereitschaft bekundet, mich bei der Entwicklung zu unterstützen und ich habe bereits Kontakt zu Programmierern, Designern und sonstigen Experten herstellen können.


    Jetzt zum Grund dieses Beitrags: Ich möchte mich mit anderen Betroffenen über die Thematik austauschen. Welche Inhalte würdet ihr euch in einer solchen App wünschen? Meine eigenen Erfahrungen waren zwar hilfreich, aber ich bin ja nur einer von vielen. Die Moderation und Forenbetreiber haben mir gestattet einen Aufruf in dieser Form zu starten. Wir könnten uns dann per Gruppen-PN austauschen. Wenn ihr euch für die Thematik interessiert, meldet euch doch gerne! :)


    Inhalt der App:


    Zum jetzigen Stand des Projektes kann ich noch nicht so viel über die geplanten Inhalte sagen, aber mein Fokus liegt auf einer Unterstützung in akuten Stresssituationen: Anleitung zu Entspannungs-/Atemübungen, Anzeigen ermutigender Aussagen, freiwillige "Kontrollinstanzen", um Fluchtverhalten zu verringern, etc... Zudem sind Funktionen zur Dokumentation und ein Progressionssystem mit spielerischen Elementen, und noch einiges mehr, (größtenteils aus dem Feld der kognitiven Verhaltenstherapie) geplant.


    Meldet euch gerne ganz unverbindlich, auch wenn ihr nur kurz etwas loswerden möchtet. Ich war noch nie so direkt im Austausch mit anderen Betroffenen, das ist wirklich etwas Besonderes für mich.


    Danke und beste Grüße!


    Anmerkung der Moderation: Ihr könnt dem Nutzer hier unter seinem Profil eine PN schreiben. Ein öffentlicher Austausch war von Seiten des VSSP nicht erwünscht.


    Nutzerprofil Karotte22