Nutzungsbestimmungen

  1. Disclaimer – rechtliche Hinweise

    1. Haftungsbeschränkung
    Die Inhalte des Internetauftritts wurden mit größtmöglicher Sorgfalt und nach bestem Gewissen erstellt. Dennoch übernimmt der Anbieter dieser Webseite keine Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten Seiten und Inhalte.

    Als Diensteanbieter ist der Anbieter dieser Webseite gemäß § 7 Abs. 1 TMG für eigene Inhalte und bereitgestellte Informationen auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich; nach den §§ 8 bis 10 TMG jedoch nicht verpflichtet, die übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu überwachen. Eine Entfernung oder Sperrung dieser Inhalte erfolgt umgehend ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung. Eine Haftung ist erst ab dem Zeitpunkt der Kenntniserlangung möglich.

    2. Externe Links
    Die Webseite enthält sog. „externe Links“ (Verlinkungen) zu anderen Webseiten, auf deren Inhalt der Anbieter der Webseite keinen Einfluss hat. Aus diesem Grund kann der Anbieter für diese Inhalte auch keine Gewähr übernehmen.
    Für die Inhalte und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen ist der jeweilige Anbieter der verlinkten Webseite verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren keine Rechtsverstöße erkennbar. Bei Bekanntwerden einer solchen Rechtsverletzung wird der Link umgehend entfernen.

    3. Urheberrecht/Leistungsschutzrecht
    Die auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte, Werke und bereitgestellten Informationen unterliegen dem deutschen Urheberrecht und Leistungsschutzrecht. Jede Art der Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung, Einspeicherung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers. Das unerlaubte Kopieren/Speichern der bereitgestellten Informationen auf diesen Webseiten ist nicht gestattet und strafbar.

    4. Datenschutz
    Durch den Besuch des Internetauftritts können Informationen (Datum, Uhrzeit, aufgerufene Seite) über den Zugriff auf dem Server gespeichert werden. Es werden keine personenbezogenenen (z. B. Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) Daten, gespeichert.

    Sofern personenbezogene Daten erhoben werden, erfolgt dies, sofern möglich, nur mit dem vorherigen Einverständnis des Nutzers der Webseite. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet ohne ausdrückliche Zustimmung des Nutzers nicht statt.

    Der Anbieter weist darauf hin, dass die Übertragung von Daten im Internet (z. B. per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff Dritter nicht gewährleistet werden kann. Der Anbieter übernimmt keine Haftung für die durch solche Sicherheitslücken entstandenen Schäden.

    Der Verwendung der Kontaktdaten durch Dritte zur gewerblichen Nutzung wird ausdrücklich widersprochen. Es sei denn, der Anbieter hat zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt.
    Der Anbieter behält sich rechtliche Schritte für den Fall der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, z. B. durch Spam-Mails, vor.

    Quelle: Disclaimer und Websites erstellen

  2. Die Sozcafe-Forumsregeln

    Stand 03.09.2015

    Das Forum Sozcafe.de ist eine Selbsthilfeplattform für Menschen mit Sozialer Phobie, ausgeprägter Schüchternheit und ängstlich vermeidender Persönlichkeitsstörung und deren Angehörige sowie nahestehende Freunde.

    Vorgedanken: Um dieses Forum sinnvoll zu nutzen und echten Nutzen daraus zu ziehen, gehören aktive Beteiligung und Eigenverantwortung gleichermaßen dazu. Es sollte aber darüber nicht vergessen werden, am Leben „draußen“ teilzunehmen. Sich z. B. mit anderen Nutzern tatsächlich zu treffen und ermutigende, neue Erfahrungen mit den anderen Nutzern im Forum zu teilen, könnte ein schönes Ziel sein. Das Forum sollte für niemanden dauerhaft zur Ersatzwelt werden, denn es kann die Realität nicht ersetzen. Sinnvoll wird es genutzt als Angebot, an sich zu arbeiten und Fortschritte und Erfahrungen mit anderen zu teilen oder um Zeiten von Einsamkeit und Hilflosigkeit damit zu überbrücken. Und es ist legitim, einfach Spaß zu haben, mit Freunden im Forum zu kommunizieren Der Maßstab für die Wahrnehmung der eigenen Interessen sind die Gefühle der anderen Nutzer. Umgang und Austausch sollten freundschaftlich und respektvoll und auf der Ebene von Toleranz, Fairness und Miteinander stattfinden.

    Der Nutzer des Forums hat selbstverständlich die gesetzlichen Bestimmungen einzuhalten. Dies gilt insbesondere auch für den Datenschutz – siehe hierzu auch unsere Datenschutzerklärung, das Urheber- und Markenrecht sowie die Persönlichkeitsrechte. Die nachfolgenden Forumsregeln setzen dies als selbstverständlich voraus und weisen nicht gesondert darauf hin. Somit bedarf also keiner besonderen Erwähnung, dass unter anderem nicht zulässig sind:

    • Kinderpornografie, Pädophilie, Kontaktaufnahme zu Minderjährigen aus sexuellen Beweggründen
    • Pornografie, Schreckensbilder, jugendgefährdende Inhalte und Aktivitäten
    • Sittenwidriges Verhalten (z.B. Anbieten von Prostitution)
    • Politisch-extremistische Inhalte und Aktivitäten
    • Gewaltverherrlichung, Anstiftung zu Straftaten, Ankündigung von Straftaten
    • Anbieten und Vermitteln von Medikamenten, Drogen und andern illegalen Waren Stalking
    • Rassismus

    Um die Ausrichtung des Forums als Selbsthilfe-Plattform zu sichern und zu allgemein verbindlichen Richtlinien zu finden, gelten - neben den allgemeinen, gesetzlichen Bestimmungen – die folgenden forumsinternen Regelungen:

    Das Moderationsteam

    Für das Sozcafe-Forum besteht ein Moderationsteam aus erfahrenen und engagierten Forumsnutzerinnen und -nutzern als Instrument der Selbstorganisation des Forums auf Nutzerebene, welches gerne in Fragen der Anwendung dieser Forumsregeln berät sowie bei Kenntnis von nicht-regelkonformem Verhalten tätig wird.

    Die Wahrung eines positiven Austausch- und Diskussionsklimas im Forum mit einem offenen und lebendigen und ebenso achtsamen Umgang der Nutzer untereinander ist dem Team ein besonderes Anliegen. Das Gleiche muss selbstverständlich auch für den Umgang zwischen Forumsnutzern und Moderationsteam gelten.

    Angesichts der Größe des Forums kann das Moderationsteam die Funktion einer generellen Prüfinstanz in keinem Falle übernehmen.

    Insbesondere in inhaltlichen und Stilfragen gibt es einen Ermessensspielraum, was dem Zweck des Forum und somit der Nutzergemeinschaft als Ganzes möglichst dienlich ist und was eher nicht.

    Das Moderationsteam behält sich ohne weitere Begründung vor, vom Nutzer erstellte Inhalte (Texte, Avatar, Verweise etc.) zu entfernen, wenn diese aus Sicht des Moderationsteams als unpassend und dem Gesamtrahmen und Zweck des Forums nicht als angemessen empfunden werden. Das Gleiche gilt auch für die Löschung von Nutzer-Accounts.

    Bei der Frage eines möglichen Konfliktes mit gesetzlichen Bestimmungen reicht alleine schon der Anschein für eine Intervention des Moderationsteams.

    Wir weisen in diesem Zusammenhang ausdrücklich darauf hin, dass das Team seine Aufgabe nur bewältigen kann, wenn bei seinen Entscheidungen von ausführlichen Begründungen, langwierigen Diskussionen und Infragestellungen abgesehen wird.

    Die Forumsregeln gelten für alle Angebote dieses Forums, also auch für den Bereich der sog. privaten Nachrichten (PN), Chat und „Forum-Galerie“.

    Die Nutzer des Forums

    Das Forum Sozcafe ist ein Selbsthilfeforum bei Sozialer Phobie und steht volljährigen Betroffenen, deren Angehörigen und nahestehenden Freunden zu einer Teilnahme offen.

    Verwendung von Nutzernamen

    Als Nutzernamen nicht zu verwenden sind unter anderem: personenbezogene Daten (z. B. Realnamen, auch Namen und Spitznamen prominenter Personen), Firmen- und Markennamen, Namen von politischen Parteien, E-Mail- und Webadressen, Werbung, Namen die nur aus Zahlen oder Sonderzeichen bestehen, sowie diskriminierende, gewaltverherrlichende, provokative und geschmacklose Ausdrücke.

    Anonymisierungsnetzwerke

    Die Registrierung über sog. Anonymisierungsnetzwerke wie das TOR-Netzwerk sowie mit Hilfe von sog. Wegwerf-E-Mail-Adressen ist nicht gestattet.

    Mehrfach- Registrierungen

    Mehrfach- Registrierungen sind nicht gestattet.

    Einstellungen von Abbildungen und Avataren

    Bei der Einstellung eines Avatars oder der Einstellung einer Abbildung in das Forum, zum Beispiel in der sog. Foto-Galerie, ist zu beachten: Der Nutzer hat alle urheberrechtlichen und persönlichkeitsrechtlichen Belange bei der Einstellung einer Datei sorgfältig zu prüfen. Das Moderatorenteam kann bei Kenntnis und ohne weitere Begründung Abbildungen, die von ihm als unpassend und dem Gesamtrahmen und Zweck des Forums nicht als angemessen empfunden werden, entfernen. Dies gilt auch für Abbildungen, die alleine schon den Anschein eines Urheberrechtskonfliktes beinhalten können.

    Werbe- und Verlinkungsverbot in kommerziellem Sinne:

    Nicht gestattet sind kommerzielle Werbung und das Anbieten von Waren oder Dienstleistungen gegen Entgelt. Für eine Intervention des Moderationsteams reicht alleine schon der Anschein zur Löschung. Nicht gestattet sind Verlinkungen zu kommerziellen Angeboten.

    Die Verwendung von Texten und Zitaten

    Bei der Verwendung von Texten und Zitaten seitens des Nutzers sind unter anderem die urheberrechtlichen Regelungen und die Bestimmungen des „Leistungsschutzrechtes für Presseverleger“ sorgfältigst von diesem zu beachten.

    Maßstab der Jugendgefährdung

    Nicht gestattet sind Verweise zu Webseiten mit Inhalten, die als jugendgefährdend eingestuft sind oder so eingestuft werden könnten.

    Die Bewertung von Produkten und Dienstleistungen

    Die Bewertung von Produkten und Dienstleistungen sowie von Personen und Firmen (so zum Beispiel Ärzte, Therapeuten, Dienstleister, Händler) hat grundsätzlich zu unterbleiben.

    Veröffentlichung von personenbezogenen Daten

    Die Veröffentlichung von personenbezogenen Daten Dritter (z.B. Namen, Adresse, Foto) ist zu unterlassen. Nicht gestattet sind auch die Angabe des eigenen Nachnamens, der Anschrift sowie Telefon oder E-Mail.

    Drogen, Medikamente, Selbstverletzung, Selbsttötung

    Eine Propagierung und Verharmlosung von Drogen, Alkohol und Medikamentenmissbrauch ist zu unterlassen. Der Austausch über Methoden zur Selbstverletzung und zur Selbsttötung ist untersagt.

    Weiterverbreitung von Forumsinhalten

    Die Weiterverbreitung von den Inhalten unseres Forums, insbesondere die Veröffentlichung in anderen Foren oder auf anderen Webseiten ist grundsätzlich nicht gestattet. Sämtliche Beiträge der Nutzer sind vertraulich zu behandeln. Bei wissenschaftlicher Verarbeitung von Forumsinhalten muss jeder Bezug auf eine Person und die Verwendung personenbezogener Daten verlässlich ausgeschlossen sein und die schriftliche Genehmigung des Forumsbetreibers im Vorhinein eingeholt worden sein.

    Die Löschung von Beiträgen und Daten

    Mit dem Löschen des Nutzer-Accounts werden auch die hinterlegte E-Mailadresse und die Angaben unter „persönliches Profil“ sowie die Server-Kontaktdaten gelöscht. (Siehe hierzu auch die Datenschutzerklärung) Der Nutzer hat keinen generellen Anspruch auf Löschung seiner Beiträge im Forum, da eine generelle Löschung zu einer Störung der inhaltlichen Zusammenhänge, der Plausibilität und des Verständnisses der Gesamtbeiträge führen würde. Der Nutzer kann die Löschung einzelner Beitragssegmente verlangen unter der Voraussetzung einer exakten Angabe der Beitragsstelle, wenn diese personenbezogene Daten enthalten. Hierbei muss der damit verbundene Arbeitsumfang für den Betreiber in zumutbaren Grenzen bleiben.

    Darüber hinaus möchte das Forumsteam die Forumsteilnehmenden bitten zu beachten:

    Die sinnvolle Verwendung der Themenrubriken im Forum

    Wir bitten die Nutzer, Beiträge außerhalb des Themenrahmens einer Rubrik zu vermeiden, da hierdurch der Themenfaden unterbrochen wird. Passt das Thema in keine Rubrik, so kann für Beiträge mit ernsthaftem Inhalt die Rubrik "Allgemein" benutzt werden und für Beiträge mit weniger ernsthaftem Inhalt die Rubrik "Plauderecke". Bei Unsicherheit kann beim Moderationsteam angefragt werden, welches berät und auch nachträglich Beiträge verschieben kann.

    SPAM - Smilies - Witze - Youtube

    Wir möchten bitten zu bedenken, dass nicht unbedingt jedes witzige Bild in den Rahmen dieses Selbsthilfeforums hineingehört. Dies gilt auch für Links zu Smilies, witzigen Bildern, Videos und Texten, Selbsttests und Umfragen auf anderen Webseiten. Generell sollten keine Inhalte dieser Art aus dem World Wide Web in unser Forum kopiert oder verlinkt werden. Ohne eine freiwillige Zurückhaltung würden diese Inhalte stark überhand nehmen und Spamcharakter annehmen.

    Andere Webseiten verlinken wiederum auf unser Forum, was unnötigen Datenverkehr verursacht und Störer anzieht. Das World Wide Web ist bereits voll von diesen Inhalten und sie sollten nicht noch als vielfache Kopie in unserem Forum Platz finden.

    Politische religiöse und gesellschaftskritische Themen

    Leider haben in den Jahren des Forums Themenbeiträge zu politischen, religiösen und gesellschaftskritischen Bereichen häufig und schnell zu Kontroversen geführt, die außerhalb einer lebhaften Diskussion in Streit übergegangen sind.

    Auf der Basis dieser Erfahrung wird das Moderationsteam bei Kenntnis ein „sensibilisiertes Auge“ auf diese Threads legen und ggf. vorsorglich auch die Diskussion begrenzen.

  3. Datenschutzerklärung

    Bitte beachte auch unsere Datenschutzerklärung.

(Letzte Änderung: 29. Februar 2016, 12:47)